Alternativen zum Excel-Export in der Sage 100

Viele Anwender der Sage 100 übernehmen sehr häufig Daten aus der Sage 100 ins Excel und haben dazu den Excel-Button aus der Druckvorschau aus der Druckvorschau genutzt. Mit den neuen Masken in den Stammdatenbereichen bzw. den Auskünften stellen sie jedoch fest, dass die Übergaben eine Vielzahl von Leerspalten in Excel und auch die Angaben zu Filtern und Seitennummern beinhalten. Die Listen entsprechen dann dem Ausdruck, jedoch ist eine Weiterverarbeitung der Daten in Excel nicht ohne umfangreiche Formatierungsarbeiten möglich. Stellt sich nun also die Frage, welche Alternativen kann man nutzen, um mit den Auskunftsdaten in Excel weiter  arbeiten zu können..