Sage 100 Version 9.0 ist da – Warenwirtschaft

Mit der Auslieferung der Sage 100 Version 9.0 im Juni 2020 sind auch im Bereich der Warenwirtschaft einige Neuerungen zu verzeichnen. Wie schon in der Beschreibung der Neuerungen zum Rechnungswesen dargestellt, sind eine Vielzahl von Neuerungen nicht sichtbar. Die Systemumstellung weiterer Masken und Programmteile  und auch der Access-Version von 2013 auf 2019 sind nicht vordergründig sichtbar und doch ein großer Teil der Neuerungen in der Version 9.0.

Sage 100 Version 9.0 ist da – Rechnungswesen

In diesem Blogeintrag möchte ich Ihnen die Neuerungen der Sage 100 Version 9.0 erläutern. Schon nach wenigen Tagen mit der neuen Version wird sichtbar, dass eine Menge „kleinerer Neuerungen“ und deren Vorteile  die Arbeit mit dem Rechnungswesen erleichtert. Nicht alle Neuerungen kann ich hier beschreiben, denn nicht alle werden immer sofort sichtbar.

Sage 100 Version 9 ist da

Pünktlich zum vorgesehenen Termin Ende Juni 2020 ist die Version 9.0 der Sage 100 verfügbar. Ein erster Blick in die neue Version soll hier die Neuerungen beschreiben und zeigen, an welchen Stellen Veränderungen vorgenommen wurden, was verbessert wurde und wo ich vielleicht ein wenig mehr von dieser Version erwartet habe. Das schnelle Fazit daher gleich vorweg: Viele Änderungen sind im Systembereich und liegen eher im Hintergrund, zeigen aber deutlich, in welche Richtung sich die Sage 100 entwickelt. Insbesondere die immer fortschreitende Ablösung der Access-Masken und die Änderung auf Access 2019 für einige ältere Eingabeformulare zeigt, dass Sage hier den Schwachpunkt Access 2013 ablöst.